Kopf voll? - Quatsch, da geht noch was!
März 25, 2016

Freitags-Endspurt – Hundert Bit, die reichen nit

Jeden Freitag neu: ein Thema, hundert Wörter, keine Zeit!

 

TLDR – Too long; didn’t read. Ich brauch‘ meine Infos schneller, viel schneller, loooos, zack, zack, mehr Input, ich muss glänzen, mein Wissen ergänzen. Früher fokussierte man sich auf einen Themenkomplex und war ein Fachidiot. Im vollakademisierten Zeitalter funktioniert das nicht, da muss jeder alles wissen, was man dann als pansophische Renaissance bezeichnen könnte, als hippes Crossoverknowledge oder, weil’s am ehrlichsten wär‘, als Halbgares. Gleichgültig, solange der Schein standhält. Lange Texte sind dem im Weg, deshalb wird alles kürzer, einfacher und oberflächlicher. Informationen verarbeiten? Das macht eigentlich das Gehirn, aber das ist wegen Überschwemmung geschlossen. Kommen Sie vor zwanzig Jahren wieder.

i

Beitragsdetails

Kategorie

Freitags-Scharmützel

Datum

März 25, 2016

Bildnachweise

© Nomad_Soul | fotolia.com